zum Menü Startseite

Elternvortrag zum Thema Soziale Medien - Fluch oder Segen

In einem zweistündigen Vortrag bewies Herr Sailer vor einem großen Publikum, wo welche Gefahren versteckt sind im Umgang mit sozialen Medien. Sehr eindrucksvoll spielte er mehrere Experimente durch und zeigte damit auf, wie das eigene Handy von außen angreifbar ist, ohne dass man dies tatsächlich bemerkt. So z. Bsp. ließ er das eigene Mobiltelefon mittels eines speziellen Programms ein Foto der Aula machen, ohne hierzu das betreffende Gerät überhaupt in die Hand genommen zu haben. Er veranschaulichte damit, wie fremdgesteuert inzwischen das eigene Handy werden kann und verdeutlichte damit, dass man im Umgang mit diesen Geräte wesentlich sorgsamer umgehen muss. Auch gab er wertvolle Tipps zu sicheren Instant Messenger, als dies WhatsApp ist, sowie zu Programmen, die das Handy vor Eingriffen von außen besser schützen.
Am Tag darauf fand für die Schüler der 6. und 7. Klasse sowie für die 9. Klassen ein Workshop statt, in denen er die Schülerinnen auf Risiken beim Handygebrauch hinwies. Vor allem für Schülerinnen, welche sich in der Bewerbungsphase befinden, war es eindrucksvoll zu hören, wie viel inzwischen man an Informationen inzwischen über sie sammeln kann dadurch, dass sie sich in sozialen Netzwerken bewegen. Wir hoffen, dass sie dadurch sorgsamer werden im Umgang mit ihren Profilen und beim Verschicken von Filmen, Nachrichten etc. im Internet. Denn "das Internet vergisst nichts!"
Wer sich noch weiter informieren möchte, ist hier der Link für seine Homepage:
www.uli-sailer.de

Termine

Mo, 04.11.2019
- Fr, 15.11.2019
Klasse 10a: Studienfahrt nach Berlin
Fr, 15.11.2019
17.30 -19.30 Uhr (auf dem Schulgelände)
Schulfest "Novemberleuchten"
So, 17.11.2019
Frühstück im Winter
Mi, 20.11.2019
Schulkonferenz
Do, 21.11.2019
- Fr, 22.11.2019
Klasse 10a: Eurokom-Prüfung

> alle Termine anzeigen