zum Menü Startseite

Podiumsdiskussion mit Vertretern der Parteien

Die Aula war am 21.09.2017 gut gefüllt: Es hatten sich die Kursstufen und die 10. Klassen des Gymnasiums und der Mädchenrealschule versammelt, um Politikern einmal hautnah auf den Zahn zu fühlen. Den Fragen der interessierten Schülerinnen und Schülern stellten sich:

Frau Mirow von der Partei "Die Linke", Herr Sanwald für die Partei "Bündnis 90/Die Gründen", Frau Becker von der "Jungen Union" und Herr Al-Kayal von den "Jusos".

Die Diskussion war sehr gut vorbereitet worden von einer Gruppe der Gymnasiasten, welche die Diskussion sehr abwechslungsreich durchführten: Zum einen wurden den Politikerinnen und Politikern bereits vorbereitete Fragen gestellt, zum anderen gab es kurze, Redezeitbegrenzte Stellungnahmen und Runden, in denen sie den Fragen aus dem Publikum antworten mussten.
Das Ergebnis am Schluss dieser Podiumsdiskussion war erstaunlich: Das Publikum wurde um Handmeldung gebeten, wer sich aufgrund der zuvor gehörten Antworten der Politikerinnen und Politiker seine Meinung geändert hätte. Daraufhin hoben ca. 70% der Schülerinnen und Schüler die Hände.
Wir danken dem Gymnasium, insbesondere den Schülerinnen und Schülern, die sehr viel Zeit in die Vorbereitung dieser Diskussion investiert hatten, für dieses besondere Erlebnis der politischen Bildung.

Termine

Mo, 04.11.2019
- Fr, 15.11.2019
Klasse 10a: Studienfahrt nach Berlin
Fr, 15.11.2019
17.30 -19.30 Uhr (auf dem Schulgelände)
Schulfest "Novemberleuchten"
So, 17.11.2019
Frühstück im Winter
Mi, 20.11.2019
Schulkonferenz
Do, 21.11.2019
- Fr, 22.11.2019
Klasse 10a: Eurokom-Prüfung

> alle Termine anzeigen