zum Menü Startseite

ADFC-Radcheck für die 5. Klassen

Am Montagmorgen in der ersten und zweiten Stunde kamen Herr Fröhlich und sein Mitarbeiter zu uns in die Klasse, um uns alles über den sichersten Weg zur Schule zu erklären. Anschließend wurden wir in zwei Gruppen eingeteilt, Gruppe 1 und Gruppe 2. Gruppe 1 blieb im Schulgebäude und Herr Fröhlich zeigte uns, wie wir in manchen Situationen handeln müssen, z.B. was wir tun können, wenn auf einmal kleinere Kinder über die Straße gerannt kommen oder wenn ein Lastwagen vor einem abbiegen möchte und wie wir mit anderen schwierigen Situationen im Straßenverkehr umgehen können.

Währenddessen ging Gruppe 2 mit Herrn Fröhlichs Mitarbeiter in die Pausenhalle um dort den Fahrradcheck zu machen. Die Kinder mussten dazu ihr Fahrrad aufschließen (alle, die eins dabei hatten) und es Herrn Fröhlichs Mitarbeiter zeigen, der sich anschließend auf die Fahrräder setzte und überprüfte, ob das Fahrrad verkehrssicher ist, oder ob noch ein oder zwei Dinge, die fehlen, besorgt werden müssen, oder ob man z.B. die Bremsen nachziehen musste. Wenn das Fahrrad verkehrssicher war, bekam man einen Zettel, worauf angekreuzt war, das nichts fehlte.
Gut, dass uns Herr Fröhlich und sein Mitarbeiter gezeigt haben, wie man mit solchen und anderen Situationen umgehen soll. Jetzt sind wir sicher gewappnet für den Straßenverkehr.

Text: Johanna Hübel, 5a
Fotos: Michaela Späth

Termine

So, 27.11.2022
Frühstück im Winter
Di, 29.11.2022
Klassenkonferenzen Klassen 5-7
Mo, 12.12.2022
- Mi, 14.12.2022
Aufnahmegespräche für die 5. Klasse - Runde 2
Di, 13.12.2022
19:30 Uhr (Friedenskirche)
Weihnachtskonzert
Mi, 21.12.2022
- So, 08.01.2023
Weihnachtsferien
alle Termine anzeigen