zum Menü Startseite

Anmeldung für Klasse 5, Schuljahr 2018/19

flashmobAnmeldungen für das Schuljahr 2018/19 sind jederzeit möglich. Ein Formular für den Aufnahmeantrag finden Sie unter "Downloads" oder "Informationen für Eltern".
Nikolausfeier mit den 5. Klässlerinnen
Den Tag des heiligen Nikolaus feierten die Schülerinnen der 5. Jahrgangsstufe gemeinsam in der Kapelle bei einem schönen Wortgottesdienst. Die Schülerinnen lernten den Heiligen Nikolaus unter einem ganz neuen Gesichtspunkt kennen: Als ein Helfer in stürmischen Zeiten. Am Schluss des Gottesdienstes durfte jede Schülerin auch einmal in den wohlbekannten großen Sack greifen und ein kleines Mitbringsel als Erinnerung mit nach Hause nehmen.
Novemberleuchten 2018
Am 16. November 2018 fand das diesjährige Schulfest "Novemberleuchten" statt. Unterstützt von der Technik-AG und mehreren Kunstwerken aus dem BK-Unterricht wurde der Pausenhof stimmungsvoll beleuchtet. Hinzu kam ein wunderschöner Kerzenstern, bestehend aus mehr als 200 Lichtern, die stellvertretend für jede unserer Schülerinnen die Schulgemeinschaft symbolisierten. In den verschiedenen Räumen konnten die Gäste wieder Angebote, selbst kreativ zu werden: Ob beim Kerzenziehen, Windlichter gestalten oder Backen von Tannenbäumen beispielsweise. So war der Freitagabend eine schöne Gelegenheit für die Schülerinnen, Eltern, Ehemalige und auswärtige Gäste, miteinander ins Gespräch zu kommen.
Klasse 9a nimmt am Workshop Berufsbörse teil
Bereits zum 3. Mal erhielten die Mädchen der Klasse 9 das Angebot, im Rahmen der Berufsvorbereitung an einer Berufsbörse teilzunehmen, welche von der Organisation LuCa vorbereitet und durchgeführt wurde. Was die Mädchen konkret an diesem Vormittag erlebt haben, kann man wie immer mit Hilfe eines Doppelklicks auf diesen Beitrag erfahren.
Studienfahrt der Klasse 10b an den Gardasee
In der Woche vom 15. bis 19. Oktober 2018 war die Klasse 10b auf Studienfahrt an den Gardasee. Dort unternahmen sie mit ihren Begleitpersonen, Frau Braig und Frau Kneier-Jost, viele Ausflüge, z. B. auch in die Lagunenstadt Venedig. Es war eine willkommene Abwechslung zum Schulalltag und eine gute Möglichkeit für die Abschlussklasse, nochmals Kräfte zu tanken vor den anstehenden Aufgaben dieses Jahres.
Besuch der 6a beim Workshop "Bäume im Wald"
Im Rahmen unserer Leitperspektive "Nachhaltiges Lernen" besuchten die Schülerinnen der Klasse 6a den Workshop "Bäume im Wald", der von der Aktion "Gründe Schule Heidelberg" angeboten wird. Ganz aktiv konnten die Mädchen im direkten Lebensraum der Bäume deren Wuchs, verschiedene Blattformen und die Einflüsse der Umwelt auf ihre weitere Entwicklung untersuchen. Mit einem Doppelklick auf diesen Beitrag kann man Näheres über diesen interessanten Vormittag außerhalb des Klassenzimmers erfahren.
Zoobesuch der neuen 5. Klässlerinnen
Am Montag, den 17,09. unternahmen die neuen 5. Klässlerinnen einen Besuch im Heidelberger Zoo. Dort lernten die Mädchen einiges über Menschenaffen und Elefanten. Interessant waren nicht nur die Informationen über die Tierrassen selbst, sondern auch die Hinweise darüber, wie man sie durch nachhaltige Lebensweise (z. B. Recycling bzw. länger Nutzung von Handys, Verwendung von recycelten Papiertaschentüchern und Reduzierung von Plastikmüll) besser schützen kann. Insgesamt war es ein erster schöner, sonniger Klassenausflug, bei welchem sich alle besser kennen lernen konnten.
Einschulung der neuen 5. Klässlerinnen
Am Dienstag den 11. September 2018 begrüßten wir als Schulgemeinde die neuen Fünftklässlerinnen. Gemeinsam mit ihren Eltern feierten wir in der Aula zunächst einen Gottesdienst. Anschließend hießen sowohl Herr Amann als auch Frau Scherer die jungen Mädchen herzlich willkommen bei uns. Nachdem die Mädchen ihren Klassenlehrerinnen zugeteilt worden sind, gingen sie gemeinsam mit ihnen in ihr neues Klassenzimmer. Währenddessen konnten die Eltern sich bei Kaffee und Kuchen besser kennenlernen. Wie immer wurde das Buffet freundlicherweise von den Eltern der jetzigen 6. Klässlerinnen organisiert, wofür wir ihnen ganz herzlich danken.
Klasse 8a auf Irland-Fahrt
Die Klasse 8a hatte sich in diesem Jahr im Rahmen des WVR-Projektes auf ihre Fahrt nach Irland vorbereitet. Hierzu unternahmen sie mehrere Verkaufsaktionen, um gemeinsam diese Fahrt finanzieren zu können. Am Montag, den 16.7.2018 konnten sie dann nach Irland fliegen, um dort Land, Kultur (Sport) und Sehenswürdigkeiten rund um Dublin kennen zu lernen. Näheres erfährt man mit einem Doppelklick auf diesen Beitrag.
Abschlussfeier der 10. Klässlerinnen
Am Donnerstag, den 5. Juli 2018, fand die Entlassfeier der 10. Klässlerinnen statt. Der Abend war gefüllt mit verschiedenen Programmpunkten aus musikalischen und tänzerischen Darbietungen und der Überreichung der Zeugnisse. Die Schülerinnen verabschiedeten sich zum Schluss mit einem gemeinsamen Song auf der Bühne.
Besinnungstag der Klasse 8a
Inzwischen ist es Tradition, dass die Schülerinnen der 8. Klassen am Ende des Schuljahres gemeinsam mit den Religionslehrerinnen einen Besinnungstag veranstalten. Motto für dieses Jahr war das Zitat von Dietrich Bonhoeffer "Von guten Mächten sind wir wunderbar geborgen". Es ließ sich wunderbar übertragen auf die Schönheit der Natur und deren Einfluss auf uns Menschen.
Die cbm zu Besuch in der Realschule
Am Freitag, kurz vor den Sommerferien, besuchten Mitarbeiter der Christoffel-Blindenmission die Schülerinnen der Realschule. Sie informierten die Mädchen zum einen über ihr vielfältiges Engagement im Bereich der Inklusion auf der ganzen Welt, insbesondere in den Entwicklungsländern. Zum anderen erlebten die Schülerinnen hautnah, welche vielfältigen Hindernisse wortwörtlich Sehbehinderten im Alltagsleben begegnen. Hierzu hatten sie die Gelegenheit, indem sie - ausgestattet mit einer sichteinschränkenden Brille und einem Blindenstock - einen Rundgang im "cbm-Mobil" beschritten, der mit einigen Stolpersteinen "überraschte".
Zeitungsartikel der Klasse 8a in der Rhein-Neckar-Zeitung
Die Klasse 8a nahm am diesjährigen Zeitungsprojekt der Rhein-Neckar-Zeitung teil. In der Ausgabe vom 28.06. erschienen einige interessante Artikel, die von Schülerinnen der 8. Klasse der Realschule verfasst wurden. Ein Artikel, der zum Nach- und Umdenken anregt, stammt von Marlene Reidel und trägt den Titel "Einfach mal danke sagen"!
Klasse 9a und 9ab nimmt am "Altenpflegeprojekt" teil
Unmittelbar vor Beginn ihres "Compassion-Praktikums" erfuhren die 9. Klässlerinnen einiges Wissenswertes über die Pflege Älterer Menschen. Um nachempfinden zu können, mit welchen Handicaps sich viele Senioren auseinandersetzen müssen tagtäglich, führten die Mädchen entsprechende Experimente durch. Dieser Vormittag soll den Mädchen auch dazu verhelfen, die Probleme im Lebensalltag der älteren Menschen besser verstehen zu können.
Die Klasse 9b besucht den Ökogarten von Heidelberg
Die Klasse 9b unternahm eine Exkursion zum Ökogarten der PH. Dort erfuhren sie in Kleingruppen viel Wissenswertes über die Hülsenfrüchte, ihre Herkunft, Vielseitigkeit und Verwendung. Dieser Vormittag bei strahlendem Wetter draußen war eine angenehme Abwechslung zu anderen Schultagen.
Klasse 8a: Workshop Lebensplanung und Berufsorientierung
Ein wichtiger Baustein während der Schulzeit ist sicherlich die Vorbereitung und Unterstützung der Berufsfindung. Zu diesem Anlass wurde mit den 8. Klässlerinnen von der Organisation LuCa ein Workshop durchgeführt. Mehrere Bausteine an diesem Vormittag sollten den Schülerinnen dabei helfen, sich mit der Thematik "Beruf" auseinanderzusetzen. Näheres erfährt man von Wiebke Herter, wenn man wie immer einen Doppelklick auf diesen Artikel durchführt.
Teilnahme der Realschulklassen an der Aussstellung des Staatlichen Schulamtes
Kunst und Umwelt - ist diese Verknüpfung möglich?
Die Klassen 6a und 9a bewiesen, dass sich Umweltthemen sehr gut künstlerisch darstellen lassen. Mit ihren Werken nehmen sie an der diesjährigen Schulkunstausstellung des Staatlichen Schulamts Mannheim teil.
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, im Zeitraum vom 14. Juni bis zum 18. Juli 1918 die Ausstellung in der Heidelberger Heiliggeistkirche zu besichtigen.
Klasse 6a besichtigt das Schwetzinger Schloss
Ein Erlebnis der besonderen Art erfuhren die Schülerinnen der Klasse 6a: Sie durften eine Zeitreise unternehmen. Bei einem Besuch im Schwetzinger Schloss durften die Schülerinnen in Kleider unser Vor-Vorfahren schlüpfen und auf diese Weise nachempfinden, mit welchen Freizeitvergnügen man sich früher die Zeit vertrieb.
Solidaritätslauf fair"ändern
Es ist bereits zur Tradition geworden, dass die Mädchenrealschule immer vor den Osterferien ihren Fastenlauf zugunsten eines sozialen Projektes durchzuführen. Und so fanden sich am Mittwoch, den 21. März im Anschluss eines gemeinsamen Gottesdienstes viele, viele Mädchen freiwillig zusammen, um sich von Freunden und Bekannten gesponserte Kilometer zu "erlaufen".
Frühstück im Winter - ein gemeinsames Projekt zusammen mit dem Gymnasium
Dieses Projekt richtet sich an hilfsbedürftige Menschen, indem es ihnen ein Mal im Jahr in den Räumen der St. Raphael-Schulen ein Frühstück anbietet, das von den Schülern vorbereitet und serviert wird. Erstmalig waren dieses Jahr auch Schülerinnen der Klasse 7 der Realschule beteiligt.
Faschingsfeier der 5. und 6. Klassen zusammen mit dem Gymnasium
Bereits zum zweiten Mal wurde zusammen mit den 5. +6. Klässlern des Gymnasiums in der Aula ein lustiges Faschingsfest gemeinsam gefeiert. Es wurde viel getanzt und auch für das leibliche Wohl war gesorgt.
Tag der Offenen Tür
Am Freitag, den 2. Februar 2018 war es wieder so weit: Die St. Raphael-Schulen öffneten ihre Pforten für interessierte Grundschüler. In den Räumen der Mädchenrealschule waren die Gäste zu verschiedenen Mitmachaktionen eingeladen. So konnte in den verschiedenen Räumlichkeiten geknobelt, gebastelt und genäht werden. Die verschiedenen Fächer präsentierten unterschiedliche Unterrichtsergebnisse, sodass die Besucherinnen und Besucher einen vielfältigen Eindruck von unserem vielseitigen Schulleben erhalten konnten.
Infoabend für die interessierte Eltern von 4. Grundschulklassenschülern
Am Dienstag, den 23. Januar, waren die Eltern der derzeitigen 4. Klässlerinnen eingeladen zu einem Informationsabend. Hier berichteten Frau Scherer, Herr Amann, Frau Topp, Frau Gund und Frau Steinhäuser über die Grundstrukturen des Schulverbunds der St. Raphaelschulen, das Unterrichtsangebot und die verschiedenen zusätzlichen Förderangebote der Mädchenrealschule. Im Anschluss daran hatten die Eltern Gelegenheit, noch individuelle Fragen wie z. B. zum Anmeldungsablauf zu stellen.
Weihnachtsgottesdienst "Gemeinsam statt einsam"
Die Schülerinnen der beiden 10. Klassen bereiteten dieses Jahr den Weihnachtsgottesdienst für alle Klassen vor. Ihnen war dabei ein Ziel ganz wichtig: Gerade zu Weihnachten sollte niemand allein gelassen werden. In ihrem sehr modernen "Krippenspiel" stellten sie das Motto in vielfältiger Weise vor.
https://www.google.de/search?hl=de&biw=2240&bih=1188&tbm=isch&sa=1&ei=RKw2WtD1CoOVUcavhJgN&q=adventszeit&oq=advents&gs_l=psy-ab.1.1.0i67k1l5j0j0i67k1l3j0.118004.121372.0.124373.9.9.0.0.0.0.192.1246.0j9.9.0....0...1c.1.64.psy-ab..0.9.1240...0i30k1j0i5i30k1
Adventsbesinnung für die Klassenstufen 5 und 6
Gott geht mit uns – Adventsandacht der 5. und 6. Klassen

An Gott im Advent denken, trotz der ganzen Hektik und dem Stress in der Schule? Da müssen erst einmal viele Hindernisse zur Seite geräumt werden. Die Schülerinnen der beiden unteren Jahrgangsstufen legten in ihrer Adventsandacht alle Hindernisse symbolhaft weg, um den Blick auf wieder Gott und seine Botschaft richten zu können.
Adventsbesinnung mit den Schülerinnen der beiden 10. Klassen
Im Anschluss an den ersten Adventssonntag kamen die 10. Klässlerinnen in der Kapelle zusammen, um sich gemeinsam auf den Advent einzustimmen.
Stadtschulmeisterschaften
Auch dieses Jahr nahmen Schülerinnen unserer Schule an den Heidelberger Stadtschulmeisterschaften teil. Frau Burggraf übernahm die Organisation und Leitung vor Ort, wofür wir ihr sehr dankbar sind.
Nikolausfeier mit den beiden 5. Klassen
Traditionell fand am 6.12. die Nikolausfeier mit beiden 5. Klassen in der Kapelle statt. Außerdem besuchte die SMV des Gymnasiums auch alle Schülerinnen der Realschule und überreichten allen eine kleine Süßigkeit
Schulfest "Novemberleuchten"
Am 24.11.2017 lud die Mädchenrealschule zu einem besonderen Schulfest ein: Unter dem Motto "Novemberleuchten" hatten Eltern, Freund und Grundschüler die Gelegenheit, en verschiedenen Mitmachaktionen wie Basteln, Backen und Experimentieren teilzunehmen. Außerdem bot der illuminierte Pausenhof und die von den Eltern organisierten Leckereien ausreichend Möglichkeiten, miteinander ins Gespräch zu kommen. Wie uns die Gäste rückmeldeten, war dies für alle Beteiligten ein gelungenes zur Einstimmung in die Vorweihnachtszeit.
Rezepte für Weihnachtsplätzchen
Die Klasse 8a bereitet derzeit ihr WVR-Projekt für unser Schulfest am 24.11.2017 vor: Eifrig stellen sie verschiedene Weihnachtsplätzchen her, welche sie bei unserem Schulfest "Novemberleuchten" am 24. November verkaufen werden. Wer möchte, kann diese Rezepte nachbacken. Wir stellen Ihnen hier die Rezepte zur Verfügung.
Ausflug der Klasse 6a zum Königstuhl
Zusammen mit ihrer Klassenlehrerin Frau Saul unternahm die Klasse 6a am Dienstag, den 17.10.2017, einen Ausflug zum Walderlebnispfad auf dem Königstuhl. In dieser herbstlichen Jahreszeit war die Erkundung des Waldes besonders lehr- und ertragreich
Studienfahrt der Klasse 10a nach Hamburg
Vom 23. bis zum 27.10. war die Klasse 10a in Hamburg. Die Schülerinnenkonnten sich davon überzeugen, dass Hamburg zur "lebenswertesten Stadt" gekürt wurde. Sie konnten viele verschiedene Sehenswürdigkeiten besichtigen wie z. B. den Hafen, die Speicherstadt oder die Elbphilharmonie. Auch der Besuch des Musicals "Aladdin" war eine Aktion, die sicher noch lange in Erinnerung bleiben wird. Für viele Schülerinnen war es sicher nicht das letzte Mal, dass sie diese Stadt besucht haben, wozu auch sicher die stets hilfsbereiten und freundlichen Hamburger beigetragen haben.
Das Projekt der Klasse 7a: An English Dinner Evenning
Die Schülerinnen der Klasse 7a setzten am Mittwoch, den 18.10.2017, ihr seit Wochen im Fach Englisch vorbereitetes Projekt "An English Dinner Evenning" um: An diesem Abend waren Eltern und Geschwister eingeladen, um von den verschiedenen Köstlichkeiten der englischen Küche zu kosten und sich davon überzeugen zu lassen, dass das englische Essen doch besser sein kann als sein Ruf.
Besuch der Klassen 9a und 9b im BIZ
Im Rahmen von BORS besuchen unsere 9. Klassen jedes Jahr das Berufsinformationszentrum in Heidelberg.
Podiumsdiskussion mit Vertretern der Parteien
Anlässlich der anstehenden Bundestagswahl lud das Gymnasium zusammen mit der Realschule Vertreter der Parteien ein, um den brennenden Fragen der Schüler und Schülerinnen Rede und Antwort zu stehen.
In mehr als zwei Stunden diskutierten die Politikerinnen und Politiker über verschiedene Bereiche und wichtige Problemstellungen und konnten sich so durchaus messen mit den Talkshows in den Fernsehsendern.
Die Klasse 9b lernt die Sportart "Ultimate Frisbee" kennen
"Ultimate Frisbee"?
Was ist das?
Diese neue Sportart durfte die Klasse 9b am Montag, den 18.09. kennenlernen. Wer mehr darüber erfahren möchte, kann auf der Internetseite www.heidees.de nähere Informationen sammeln.
Die neuen Fünftklässlerinnen besuchen den Heidelberger Zoo
Im Rahmen der Einführungswoche der neuen Fünftklässlerinnen stand am Montag, den 18. September 2017, für die Klasse 5b ein Zoobesuch auf dem Programm.
Eröffnungsfeier für die 5. Klässlerinnen am 12. September 2017
Am Dienstag, den 12.09.2017 war es endlich so weit: Wir begrüßten bei einem gemeinsamen Eröffnungsgottesdienst und anschließender Feier unseren neuen 5. Klässlerinnen. Wir heißen sie in unserer Schulgemeinschaft ganz herzlich willkommen und hoffen, dass allen die Eingewöhnung möglichst schnell und reibungslos gelingen wird.
Projekt "Tortenbacken"
Eines der vielen Projekte, welche an den letzten Schultagen vor den Ferien von Seiten der Realschule angeboten wurden, war das sogenannte "Tortenbacken" unter der Regie von Frau Kneier und Frau Burggraf. Wie erfolgreich und lustig das Projekt war, zeigen die Bilder und die ausführliche Projektbeschreibung dazu.
Besinnungstage der Klasse 8
Auch in diesem Jahr veranstalteten die beiden Religionslehrerinnen Frau Burggraf und Frau Topp für die beiden 8. Klassen einen Besinnungstag. Gerade jetzt, am Ende des Schuljahres, waren diese Tage eine gute Möglichkeit für die Schülerinnen, zur Ruhe zu kommen, sich tatsächlich darauf zu besinnen, was ihnen derzeit im Leben wichtig ist und inwiefern ihnen der Glaube hierbei eine gute Unterstützung sein kann.
Die Klasse 6a besucht das Klärwerk
Am 12. Juli 2017 unternahm die Klasse 6a zusammen mit ihrer Klassenlehrerin Frau Gund und ihrer Chemielehrerin Frau Musilak eine Exkursion zum Klärwerk Nord, um dort vor Ort anschauliche Informationen zum Thema Wasserkreislauf zu erhalten.
Abschlussfeier 2017
Am Donnerstag Nachmittag feierten die beiden 10. Klassen zusammen mit ihren Familien in festlichem Rahmen ihren Abschluss. Nach den kurzen Ansprachen von Schulleiter Herrn Amann, Abteilungsleiterin Frau Scherer und den Elternvertreterinnen erhielten sie ihre Zeugnisse. Anschließend wurden auch von verschiedenen Schülerinnen kurze Reden gehalten. Das Fest klang bei schönem Wetter im Park aus, wo verschiedene Erinnerungsfotos gemacht wurden und die Schülerinnen die Gelegenheit hatten, sich nochmals mit ihren Lehrern zu unterhalten.
Klasse 5a besucht den PH-Öko-Garten
Die Klasse 5a durfte am Dienstag, den 23.05, in Begleitung ihrer Klassenlehrerin und zwei Eltern einen Ausflug in den nahegelegenen Öko-Garten der Pädagogischen Hochschule unternehmen. Hier gab es einiges zu bewundern, was die Natur besonders jetzt im Frühling zum Vorschein bringt.
Klasse 9a + 9b beim Bubble Soccer
Die Mädchen der 9. Klassen erlebten am Montag, den 15. Mai 2017, einen besonderen Sportnachmittag: Sie lernten den Umgang mit dem Sportgerät "Bubble". Die Bilder zeigen, wie viel Spaß ihnen dieser Nachmittag gemacht hat.
Klasse 7a: Besuch der Synagoge
Die Klasse 7a besuchte im Rahmen des Religionsunterrichts die Heidelberger Synagoge. Frau Kissin, welche die Führung übernahm, erklärte den Mädchen die Unterschiede zwischen der Synagoge und christlicher Gotteshäuser.
Aktionstag "Heidelberg kennt Luther! - und was glaubst Du?"
Klasse 8a und Klasse 8b nahmen in Begleitung ihrer beiden Religionslehrerinnen am Heidelberger Aktionstag "Heidelberg kennt Luther! - und was glaubst Du?" teil.
Verschönerung des Klassenzimmers
Die Klasse 6a traf sich am Samstag Vormittag, um gemeinsam einen Tisch für ihr "Erholungsecke" im Klassenzimmer zusammen zu bauen.
Fastenlauf - WVR-Projekt der Klasse 8b
Im Anschluss an den diesjährigen Fastengottesdienst fand auch ein dazu passender Fastenlauf statt, der von der Klasse 8a vorbereitet war und von ihr organisatorisch durchgeführt wurde.
Fastengottesdienst
Vor den Osterferien traf sich die Schulgemeinde und feierte eine gemeinsame Eucharistiefeier anlässlich der Fastenzeit. Pfarrer Czech leitete den Gottesdienst, der hauptsächlich von den Klassen 9a und 9b vorbereitet und gestaltet worden ist.
Spendenübergabe der Klasse 7a
Die Französischschülerinnen der Klasse 7 engagierten sich sehr sozial, indem sie am Tag der Offenen Tür Crêpes verkauften und ihre Einnahmen der Flüchtlingshilfe des Caritas-Verbandes und dem Tierheim Heidelberg spendeten.
Besuch der Klasse 6a beim Deutschen Alpenverein (DAV)
Inzwischen ist es zu einer festen Einrichtung geworden:
Jedes Jahr nehmen die Mädchen der 6. Klasse im Rahmen der Gewaltprävention am sogenannten "Kraxel Cracks-Projekt" des Heidelberger Sportkreises teil. Dieses Jahr war es am 20. März so weit.
Vorstellung der Sportart "Tischtennis"
Herr Lauber von der TSG 78 Heidelberg stellt den 8. Klässlerinnen die Sportart Tischtennis vor
Besuch einer Zeitzeugin zum Thema "Alltag in der DDR"
"Alltag in der DDR" - am besten, man befragt hierzu eine Zeitzeugin!
Am 14. März 2017 hatte die Klasse 10b die Gelegenheit, eine ehemalige DDR-Bürgerin nach ihren Erlebnissen als Schülerin in der DDR zu befragen.
http://www.theaterheidelberg.de/produktion/tschick/ Foto von Annemone Taake
Klasse 9a und 9b schauten sich das Theaterstück "Tschick" an
Auch die 9. Klässlerinnen waren am Freitag, den 10. März, im Theater. Sie schauten sich im Zwinger das Stück "Tschick" an.
Theaterbesuch der Klasse 5a: Gullivers Reisen
Am Freitag, den 10. März 2017, nahm die Klasse 5a teil an einem "aktiven Konzert" der besonderen Art: "Gullivers Reisen"
Der Chor begrüßt die Besucherinnen und Besucher
Info-Nachmittag
Zusammen mit dem Gymnasium veranstaltete die Mädchenrealschule am 17. Februar 2017 den diesjährigen Tag der Offenen Tür. Viele interessierte Eltern nützten die Gelegenheit, um uns, die Räumlichkeiten und auch die Fächerinhalte besser kennenzulernen.
Vortrag über Girlsday
Die Klassen 8a und 8b erhielten von Frau Moser und Frau Weihrauch einen Vortrag über die wesentlichen Inhalte und Ziele des Girlsday.
Elternvortrag zum Thema Soziale Medien - Fluch oder Segen
Am Mittwoch, den 8. Februar 2017, hielt Herr Uli Sailer einen Vortrag über die Gefahren des Internets.
Bibelkuchen-Veranstaltung
Die evangelischen Schülerinnen der 6.Klasse luden ihre katholischen Mitschülerinnen ein zu einem gemeinsamen Bibelkuchen-Essen.
Weihnachtsgottesdienst 2016
Am Donnerstag, den 22.12.2016, feierten die Schülerinnen der Realschule gemeinsam den Weihnachtsgottesdienst in der St. Raphael-Kirche. Vorbereitet und durchgeführt wurde dieser Gottesdienst von den katholischen Schülerinnen der 10. Jahrgangsstufe. Thema des Gottesdienstes war "Das Wunder von Weihnachten".
4. Advent
"...sehet , die vierte Kerze brennt..." Bereits zum vierten und damit leider auch in der Vorweihnachtszeit zum letzten Mal wird gemeinsam der 4. Advent gefeiernt.
Theaterbesuch der Klassen 5a und 6a
Im Rahmen unserer Kooperation mit dem Theater Heidelberg besuchten die Schülerinnen der 5. und 6. Klasse das Theaterstück "Hänsel und Gretel"
3. Advent
Wie schnell die Adventszeit geht! Schon wieder war Montag und der Schulalltag machte kurz mal Pause, um gemeinsam in der großen Pause innezuhalten und den 3. Advent zu feiern
Nikolausfeier mit Klasse 5a
Pünktlich am 6.12. kam Nikolaus zu Besuch bei der Klasse 5a, während diese in der Kapelle eine schöne, kleine Feier begingen.
2. Advent
Wie jeden Montag, so versammeln sich auch am 5.12. die Mädchen im Flur der Realschule, um gemeinsam den 2. Advent zu feiern.
Berufsinformationsabend
Die Eltern und Schülerinnen der 9. Klasse wurden zu einem Berufsinformationsabend eingeladen.
1. Advent
Um die Adventszeit gemeinsam besinnlich zu erleben, findet jeden Montag in der großen Pause eine gemeinsame Adventsbesinnung statt. Hierzu wird auch immer eine Geschichte oder ein Text vorgelesen, der uns alle als Schulgemeinschaft auf die Weihnachtszeit einstimmen soll.
Stadtschulmeisterschaften
Am Donnerstag, den 24.11. 2016 fanden die diesjährigen Stadtschulmeisterschaften statt. Auch Schülerinnen unserer Schule nahmen wie jedes Jahr daran teil.
Schulveranstaltung "Raphael moves"
Unter dem Motto „Raphael moves“ präsentierten über 100 Schülerinnen auch klassenübergreifend ein buntes Programm zum Thema „Bewegung“. Die Beiträge reichten von Darbietungen aus dem Sportunterricht und Bewegungsaspekten in anderen Fächern bis zu sportlichen Freizeitbeschäftigungen der Mädchen. Ergänzt wurden erklärende Hintergründe und Mitmachübungen für das ganze Publikum.
Klasse 5a zu Besuch bei der Rettungshundestaffel
Am Donnerstag, den 10. November 2016 war die Klasse 5a zu Gast bei der Heidelberger Rettungshundestaffel.
Dort hat sie viel gelernt über die Bedeutung und die vielen Einsatzmöglichkeiten dieser Einrichtung.
Klasse 9: Besuch im Berufsinformationszentrum
Am Dienstag, den 15.11.2016 besuchten die Schülerinnen der Klasse 9 das Berufsinformationszentrum Heidelberg. Hier hatten sie erneut die Gelegenheit, entsprechend ihren Neigungen und Fähigkeiten passende Berufe zu finden.
Erster Hilfe-Kurs
Ende Oktober hatten die beiden 8. Klassen die Gelegenheit, einen Erste-Hilfe-Kurs in der Schule zu absolvieren.
Abschlussfahrt der Klasse 10b an den Ortasee
Die Klasse 10b fuhr in der Woche vor den Herbstferien in den Norden Italiens. Dort verbrachten sie ihre Abschlussfahrt.
Treffen der ehemaligen Schülerinnen
Am Samstag, den 8. Oktober 2016 trafen sich ehemalige Schülerinnen auf dem Gelände der St. Raphael-Schulen anlässlich des 50.Jubiläums ihres Abschlusses.
http://static.panoramio.com/photos/original/38911631.jpg
Klasse 7a: Besuch der Thorax-Klinik
Am Mittwoch, den 5. Oktober 2016, besuchte die Klasse 7a die Heidelberger Thorax-Klinik. Diese Exkursion wird an unserer Schule jedes Jahr im Rahmen des Präventionsunterrichts durchgeführt.
1
Berufsinformationsbörse
Am vergangenen Montag, den 24.10.2016, fand die Berufsinformationsbörse für die Klassen 9a und 9b statt.
Zoobesuch der 5. Klasse
Am Montag, den 26.9.2016, waren die Fünftklässlerinnen im Heidelberger Zoo, um Team-Buildingsmaßnahmen durchzuführen.
Einschulungsfeier für die neuen Fünftklässlerinnen
Am 13. September 2016 fand die diesjährige Einschulungsfeier für die neuen Fünftklässlerinnen statt.
Der Hafen von Brenzone
Abschlussfahrt der Klasse 10a
In der zweiten Schulwoche des neuen Schuljahres fuhr die Klasse 10a an den Gardasee zusammen mit ihrer Klassenlehrerin Frau Huppertz und der begleitenden Lehrkraft Herrn Beck.